TouchLife-mobil: Die Massage am Arbeitsplatz

Die moderne betriebliche Gesundheitsfürsorge hat schon seit längerer Zeit erkannt: Gesundheit und Wohlbefinden der Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg!

Seit 2011 beraten und begleiten mein Geschäftspartner Thomas Stutz und ich mit unserer Firma sk-mobil Unternehmen, die die Massage als einen Teilbereich der betrieblichen Gesundheitsfürsorge etablieren wollen.

Reizüberflutung, Umweltbelastungen und Überforderung in beruflicher und/oder privater Hinsicht verursachen Stress und Unwohlsein, in schlimmeren Fällen Krankheitssymptome und Burn-out. Nicht nur Arbeitnehmer, auch Führungskräfte und Unternehmer leiden unter dem zunehmenden Leistungdruck und der Beschleunigung unserer Gesellschaft. Es wird immer wichtiger, Momente des Rückzugs und der Erholung zu schaffen. Damit wir Auftanken können und damit wir unser Gleichgewicht der Kräfte halten.

Mit TouchLife-mobil können Sie hier mit minimalem Aufwand eine große Wirkung erzielen. Denn mit der mobilen Massage komme ich zu Ihnen, genau da hin wo es brennt: In Ihr Unternehmen, in Ihr Kaufhaus, auf Ihre Messeveranstaltung, an Ihren Arbeitsplatz.

Basierend auf der TouchLife Philosophie mit den fünf Pfeilern "Massagetechniken, Gespräch, Energieausgleich, Atem und Achtsamkeit" dauert eine solche Session auf dem mobilen Massagestuhl 20 Minuten.

Mit einem mobilen Massageangebot zeigen Sie nicht nur Ihre Verantwortung sich selber und Ihren Mitarbeitern gegenüber - Sie fördern auch ein gesundes Betriebsklima und das Leistungspotential Ihres Personals.

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot.